liebe ehefrau?

max, habe ich mir heute gesagt, max, heute isst du nicht zuviel!

zum glück heisse ich nicht max!

 

morgenkaffee: göttergatte stellt fest, dass er gestern abend definitiv zuviel gegessen und dadurch schlecht geschlafen hat. heute werde er ganz ganz sicher nicht so viel essen!

kurze zeit später sind wir mit dem auto unterwegs und machen einen raststellenhalt. ich habe hunger und frage göttergatte, ob ich ihm auch ein sandwich holen soll. er verneint. zurück beim auto fehlt der männliche part. dieser erscheint schliesslich strahlend mit jumbosandwich und einem hübschen stück kuchen. logisch will diese szene kommentiert werden. und noch logischer, dass ich das auch mache. vorlage ist schliesslich vorlage. er, nach meinen passenden - für ihn unpassenden - sprüchen: "sag mal, könnten wir zwei einfach mal die definition einer lieben ehefrau durchgehen?" können schon, aber ob's hilft?

 

 

jetzt vorbestellen: das buch zum blog – ein lesevergnügen mit reflexionsfragen (erscheinungsdatum: ende november 2020)

Kommentar schreiben

Kommentare: 3
  • #1

    R.Fischer (Montag, 31 August 2020 13:38)

    Mich dünkt, Göttergatte wollte sich seine Verpflegung lieber selber holen. Er hatte vielleicht bedenken, dass die liebe Ehefrau nicht aufs Maul sitzen kann. Nach seiner morgentlichen Ansage. Also ich würde die Ehefrau ja verstehen mir ginge es gleich. Und es hätte sein können, dass du nur ein Mini Sandwich und schon gar keinen Kuchen gebracht hättest. Umgekehrt wäre öppe auch ein ironischer Spruch gefallen.Wir Menschen mögen es nicht wenn wir auf unsre Schwachstellen angesprochen werden. Warum wohl? Ich denke weil wir sie meist genau kennen, und gleichwohl oft unseren inneren Schweinehund nicht überwinden können, und das nervt.

  • #2

    A.K.Gabriel (Montag, 31 August 2020 15:12)

    So eine tolle Steilvorlage auf dem Silbertablett.....MUSS einfach kommentiert werden ;) ;).

  • #3

    filli brigitte (Montag, 31 August 2020 16:53)

    @r.fischer: ja, umgekehrt wäre sicher auch ein spruch gefallen ;-) du kennst mich ja! mein ironisch veranlagtes teufelchen will einfach öfters kommentieren...

    @a.k.gabriel: gell, wie im fussball: ein freies tor und dir wird der ball zugespielt!