chara nein!

dafür, dass katzen sich so gerne putzen,
engagieren sie sich erschreckend wenig im haushalt

 

 

ich diskutiere mal wieder. mit meiner katze. "nein chara*, nein, jetzt ist es schon dunkel, du darfst nicht mehr raus." "miaaaauu!" "nein, schau du bist noch zu jung." "miaaauu!" "wir bleiben jetzt im haus!" (wir! herrjeh, ich bin in den "wir-"modus gefallen!) ich gestehe, die diskussion zog sich noch morts-mauz-motzig in die länge. aber schliesslich bin ich die chefin von uns beiden und jene, die die tür öffnen kann, … könnte.

gemütlich setz ich mich mit einem buch hin. feierabend! da kiesrieselt es gehörig! wer sitzt in der zu einem kakteengärtchen umfunktionierten alten wokpfanne und dekoriert hässig um? scheint so, als wolle die samtige wutpfote mir klarmachen, wer da wem was zu sagen hat. und die diskussion geht wieder von vorne los! "nein chara, nein …" 

 

 

*chara = rätoromanisch für liebe (analog cara im italienischen) vielleicht müsste ich sie noch umtaufen?

 

 

Kommentar schreiben

Kommentare: 3
  • #1

    A.K.Gabriel (Dienstag, 30 März 2021 15:48)

    Als frühere Katzenbesitzerin weiss ich ganz genau von was Du sprichst. Katzen sind so richtige Assi* drauf. Sich selbst am nächsten. Körperhygiene, Futter, den eigenen Kopf durchsetzen (nicht nur wollen) und seine Besitzerin wahnsinnig machen. Das sind die beliebtesten Tätigkeiten dieser Viecher. Dann spielen sie auch gekonnt ihre Trümpfe aus....!! Jöööööhhhh, die ist so süss, so flauschig weich, anschmiegsam, schnurrt um die Wette und liegt völlig verrenkt beim Schlafen da, dass wir weich werden wie Butter in der Sonne. Ja, logo...ich erliege ihnen immer... den sanften Stubentigern. Haben sie Dein Herz erst mal erobert gibt es kein zurück mehr für Dich. Da kannst Du noch lange mit "Chara nein....neiheieieiei neiiiiiiiiiin" insistieren. Du bist bereits ein Opfer und Du wirst es bleiben :). Sorry - Achtung Wahrheit. Und eigentlich ist es egal was Du sagst, es kommt darauf an wie....weil sie hört eh nur "Bla bla bla blablabla lalala bla!!" Daran solltest Du doch gewohnt sein....eigentlich ;) ;)!!

    *aus dem Duden: Assi = umgangssprachlich, oft diskriminierend -->das war hier der Sinn ;)

  • #2

    brigitte (Dienstag, 30 März 2021 16:00)

    @a.k.gabriel: ja definitiv! mein "oh-yöhh-du-süsse-du" wechselt sich intensiv mit "chara-nei-donnderwätter-nei!" ab. aktuell kämpfe ich mit ihr den tastatur-kampf. sie will darauf liegen, ich möchte eher darauf schreiben...

  • #3

    A.K.Gabriel (Dienstag, 30 März 2021 16:23)

    Versucht es doch mal umgekehrt ;)