03. Juli 2020
kurioses phänomen: göttergatte findet die butter im kühlschrank nie, aber das winzige stück fenchel im salat immer. göttergatte steht vor der geöffneten chaminada (vorratsraum) und fragt: "wo hast du das paniermehl hingestellt?" mein inneres teufelchen wählt gerade zwischen zwei antwortmöglichkeiten: "oh, das ist heute mal in der waschküche" und "ruf nach ihm, dann siehst du es"… mein gestresster geist möchte mit "mach deine augen auf" kontern, mein entnervtes besserwisserchen...
02. Juli 2020
wer kämpft kann verlieren. wer nicht kämpft, hat schon verloren. es gibt situationen, die scheinen aussichtslos. das hirn analysiert die lage, appelliert an deine vernunft, flüstert dir deine grenzen zu und seziert sachlich die erfolgsaussichten. und dann, genau dann, liegt es an dir zu entscheiden, ob du deinen hirnzellen glauben schenkst oder dein kämpferherz von der leine lässt. das ziel ist manchmal nur eine dusch-länge entfernt. jetzt vorbestellen: das buch zum blog – ein...
01. Juli 2020
wenn du ein elektrogerät wärst, was wärst du dann? ausser betrieb! es gibt dinge, die ich nicht verstehe. vor mir liegt ein werbemagazin. irgendjemand hat sich ausgedacht, dass es … was? clever? eine hammeridee? ist, die zeitschrift zweizuteilen und bis in die heftmitte "multimedia"-artikel zu bewerben, dann das magazin umzudrehen, neu zu starten und "elektrohaushalt"-artikel anzupreisen. oder startet das heft eher mit "mulitmedia" und der zweite auf dem kopf stehende teil ist der...
30. Juni 2020
als gott die geduld verteilt hat, bin ich gegangen. hat mir zu lange gedauert. göttergatte greift zum handy und will den timer setzen: "siri, setz mir bitte den timer auf…" siri: "ich bin mir nicht sicher ob ich dich richtig verstanden habe… " göttergatte: "warte doch du blöde kuh, ich bin ja noch gar nicht fertig!" ich mag seinen humor! jetzt vorbestellen: das buch zum blog – ein lesevergnügen mit reflexionsfragen (erscheinungsdatum: ende november 2020)
29. Juni 2020
kekse haben nur sehr wenig vitamine. du musst also relativ viele davon essen! göttergatte gönnt sich zum espresso nach dem mittagessen feine guetzli. die halbvolle packung platziert er neben der kaffeemaschine. ich: "könntest du die guetzli einfach mal in eine dose tun? in der regel lässt du die offen herumliegen und dann werden sie ungeniessbar." sein konter folgt blitzartig: "stimmt so nicht! in der regel esse ich die ganze schachtel auf einmal auf." schon klar, "in der regel"-vorträge...
26. Juni 2020
welchen wein können sie mir zum hochzeitstag empfehlen? das kommt ganz darauf an. wollen sie feiern, lieber vergessen oder sich rächen? göttergatte sagt, dass er meine blog-texte mag und hat beschlossen ebenfalls zu schreiben. sogar eine webseite bastelt er sich zusammen. ich finde seine idee grossartig! das wird ein lesespass und ein lustiges gemeinsames austauschen. dachte ich… nun ist mir aber nicht mehr so wirklich wohl in meiner haut. ich fühle mich von ihm immer häufiger beobachtet...
25. Juni 2020
meine meinung steht fest, verwirr mich nicht mit tatsachen der neue geschirrspüler ist da! ich mag ihn nicht. es war und ist antipathie auf den ersten blick. obwohl gleich gross wie die alte ausgestiegene maschine ist seine einteilung so was von unbrauchbar und die körbe ein lockeres gehudel. und, das schlimmste, es reicht nicht mehr einfach die türe leicht zuzuziehen und sie beendet gehorsam den vorgang automatisch. nein, diese will mit fraukraft ganz geschlossen werden. wir werden...
24. Juni 2020
und dann muss man ja auch noch zeit haben, einfach dazusitzen und vor sich hin zu schauen! geniess den tag!
23. Juni 2020
bei mischgetränken dosiere ich alkohol immer nach demselben prinzip: "oh, ups! naja…" letzte woche im kräuterkundekurs lernten wir die korrekten mischverhältnisse von tinkturen zu berechnen. da ist es mir wie schuppen von den augen gefallen! vor jahren hatte ich, nach dem rezept einer freundin, selbst limoncello (zitronenlikör) angesetzt. ihr likör war ein nach ferien schmeckender gaumenschmaus. meiner sowas von ungeniessbar und der kategorie "bakterienkillender fliessenreiniger extra...
22. Juni 2020
warum männer gerne grillen? weil salat schnippeln doof ist. als beilage habe ich einen leckerschmecker gemüsesalat zubereitet. göttergatte verzieht sein gesicht: "und, für was ist sellerie nochmal gut?" ich weiss ganz genau, dass er den fenchel meint, frage aber zurück: "weiss ich grad nicht, hättest du gerne sellerie im salat?" er: "ich meine, das weisse da…, was ist das?" ich: "fenchel." er: "und für was genau ist fenchel gut?" ich: "fenchel ist sehr gut, wenn du ein baby stillst."...

Mehr anzeigen